startseite neu

In Zusammenarbeit mit dem Gloria Kino-Center in Geislingen zeigt der Stadtseniorenrat am Montag9. Mai 2016, um 15.30 Uhr den Film: Birnenkuchen mit Lavendel. 

 Seit dem Tod ihres Mannes kümmert sich Louise (Virginie Efira) allein um ihre beiden Kinder Emma (Lucie Fagedet) und Felix (Léo Lorléac'h). Sie bewirtschaftet außerdem noch den familiären Birnen- und Lavendelhof in der Provence, den ihr ihr Mann außer vielen Schulden hinterlassen hat. Sie kümmert sich um die Ernte und backt exzellenten Birnenkuchen, hat aber trotzdem große Probleme, die erdrückenden Schulden zu tilgen.

 Der Obsthandel verläuft nur sehr schleppend, deshalb sieht die wirtschaftliche Zukunft ziemlich düster aus. Eines Tages hat Louis eine folgenreiche Begegnung: Aus Versehen fährt sie vor ihrem Haus einen Fremden an: Pierre (Benjamin Lavernhe). Louise nimmt den Verletzten pflichtschuldig bei sich zuhause auf.

Pierre entpuppt sich als ordentlich, extrem ehrlich und sensibel. Er lebte bisher zurückgezogen und eigenbrötlerisch. Doch er geht aus sich heraus, wann immer er Zeit mit Louise verbringt - und das tut er fortan öfter. Da er gut mit Zahlen umgehen kann, kann er der Witwe in ihrem Betrieb helfen. Pierre freut sich, dass er so etwas wie ein Zuhause gefunden hat.

Louise will ihn jedoch nicht zu nahe an sich heranlassen, sie leidet nach wie vor unter dem Verlust ihres Ehemanns ...

Der Film zeigt die Schönheit der Provence, ohne kitschig zu sein. Er erzählt eine wundervolle Geschichte. Regisseur Eric Besnard hat einen Film geschaffen, den sich jeder betrachten sollte.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe Kino 50Plus finden Sie unter "Projekte - Kino 50+".